Dankende Gastrobetriebe

%

Solidarität

Vielen Dank

Wir bedanken uns herzlich für die gezeigte Solidarität, das grosse Interesse und die grosszügigen Spenden.

Der Onlineshop ist geschlossen, der Direktverkauf geht im Getränkemärkt der Brauerei Adler und dem Getränkemarkt Walhalla weiter.

Wir bedanken uns bei allen und bleibt Gesund!

Ds «Biär für ds Glarnerland Team»

Worum geht es?

Wir alle erleben momentan herausfordernde Zeiten. Die Gastro-Branche wird durch die aktuelle Krise ganz besonders gefordert. Für eine lebendige Gesellschaft und ein attraktives Glarnerland sind wir alle auf ein gesundes Gastro-Angebot angewiesen.

Wie kann ich helfen?

Mit der Aktion «Biär für ds Glarnerland» können Sie Ihr liebstes Restaurant, Ihre liebste Bar oder Ihren Lieblingsclub unterstützen. Mit dem Kauf eines 10er Harass von «Biär für ds Glarnerland» spenden Sie 1.50 Franken pro Bier an einen von Ihnen ausgewählten Gastrobetrieb im Kanton Glarus. Auf unserer Homepage können Sie aus allen teilnehmenden Restaurants und Bars Ihr Lieblingslokal auswählen und dieses mit Ihrer Spende unterstützen.

Was passiert nach meiner Bestellung?

Nach Ihrer Bestellung auf unserer Homepage wird das Bier durch die Brauerei Adler in Schwanden gebraut. Anschliessend wird das Bier im Getränkemarkt der Brauerei Adler in Schwanden oder im Getränkemarkt Walhalla in Netstal, ab dem im Bestellprozess angegebenen Abholdatum, zur Abholung bereitgestellt. Aus Datenschutzgründen, erfahren die Gastrobetriebe nicht wer für sie gespendet hat.

Was passiert mit den restlichen 15 Franken?

Vom Kaufbetrag, welcher 30 Franken beträgt, werden 15 Franken direkt an den von Ihnen gewünschten Gastrobetrieb ausbezahlt. Mit den restlichen 15 Franken finanzieren wir die Produktion des Bieres bei der Brauerei Adler und den Vertrieb. Beim Verein «Biär für ds Glarnerland» handelt es sich um eine Non-Profit Organisation. Das heisst, dass jeder übrig gebliebene Rappen an die teilnehmenden Restaurants und Bars verteilt wird.

Wir danken für die grosszügige Unterstützung.

Organisiert und koordiniert wird das Projekt durch die Jungfreisinnigen Kanton Glarus, unterstützt durch weitere Helfer.

13 + 3 =

Diese Seite wurde von ein paar engagierten Glarnerinnen und Glarnern erstellt, um die Angebote in der Region Glarnerland und Umgebung in den Bereichen Take Away und Lieferservice aufzulisten. Damit sollst du in der aktuellen Lage so einfach wie möglich ein passendes Lokal/Restaurant finden und bietest dadurch gleichzeitig dem lokalen Gewerbe eine Unterstützung. 

Mehr erfahren